Dr. phil. Ferdinand Wolf

Dr. Ferdinand Wolf
Klinischer Psychologe und systemischer Psychotherapeut

 

Ausbildungen:

  • Studium der Psychologie und Zeitgeschichte an der Universität Wien
  • Ausbildung zum Psychotherapeuten (Systemisch-lösungsfokussierte Familientherapie) in Wien, Heidelberg, Milwaukee
  • Ausbildung in Klinischer Hypnose nach Milton H. Erickson in München und Heidelberg
  • Ausbildung zum Mediator in Wien

Berufslaufbahn:

  • Drogenberatung beim Gesundheitsamt der Stadt Wien
  • Psychologischer Sachverständiger und Leiter von diversen Beratungseinrichtungen für Kinder- und Jugendliche und deren Familien beim Magistrat der Stadt Wien
  • Psychologisch-psychotherapeutische Privatpraxis
  • Lehrtherapeut und Lehrsupervisor für das Psychotherapeutische Fachspezifikum „Systemische Familientherapie“ der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und Systemische Studien (www.oeas.at)
  • Vortragender an der Fachhochschule für Sozialarbeit der Stadt Wien bzw. dem FH-Campus Wien, an der MedUni Wien, am Managementinstitut der Industrie (MDI) Wien, an der PEF-Privatuniversität für Management Wien, am Solutionmanagement Center Wien, an der Pädagogischen Hochschule Innsbruck, am Südtiroler Institut für Systemische Therapie und Forschung Bozen, am Institut für Systemische Erfahrung (ISZ) Prag und Kosice, am Norddeutschen Institut für Kurzzeittherapie Bremen, am Institut für lösungsfikussierte Therapie Lodz, am Centre Changement et Difference in Lyon, an der Alice Salomon Fachhochschule Berlin, an den Universitäten Saragossa, Oulu und Helsinki, an der Fondazione Franceschi Florenz, an der Donau Universität Krems

Berufserfahrungen:

  • Psychologisch-psychotherapeutische Tätigkeit mit Kindern, Jugendlichen, Familien, Randgruppen (Drogenabhängige, Kriegsflüchtlinge, Migranten)
  • Supervisorische und Coachingtätigkeiten im klinischen Bereich (Psychiatrie, Frauenheilkunde, Drogentherapie), im Kinder- und Jugendbereich (Sozialarbeit, Kindergarten, Schule), im Wirtschaftsbereich (Architekten, Unternehmensberater, Immobilienfachleute, Stadt- und Raumplaner) im Umweltbereich (Klimaschutznetzwerk der Stadt Wien).
  • Mediation mit Paaren und Personen aus dem Wirtschaftsbereich (Geschäftsführer, Betriebsübergaben)

Stärken und Fähigkeiten:

Zuhören, Ressourcen fokussieren, Langsamkeit im Sinne des Slow down, Ruhe bewahren