Supervision/Sparring

Supervision / Sparring

Seefahrer kennen den Grundsatz „Eine Hand für mich!“, der gerade in stürmischen Zeiten an Bord überlebenswichtig ist. In der Supervision reflektieren wir regelmäßig gemeinsam Ihre Ideen, Entscheidungen und nächsten Schritte. Sie bringen dabei Ihr Wissen von innen und wir unserem Blick von außen ein.

Foto: Supervision - Mann verzweifelt vor dem Computer

Zielgruppe: Führungskräfte

Was ist Supervision?

Gerade in leitenden Positionen kommt es häufig zu Situationen, die besprochen und diskutiert werden wollen, um die nötige Klarheit wieder zu erlangen. Oft ist es jedoch schwierig einen Gesprächspartner zu finden, der weit genug entfernt ist, um den nötigen Blick von außen einzubringen und gleichzeitig nah genug dran, um zu verstehen, worum es im Kern geht. Wir stehen gerne als erfahrene Sparringpartner für alle Ihre Führungs-Agenden zur Verfügung.

Wie oft, wie lange und wo?

Die Supervisionseinheiten finden in regelmäßigen Abständen (meist einmal im Monat, jeweils Ihren Vorstellungen entsprechend) und selbstverständlich außerhalb Ihrer Büroräumlichkeiten statt. Wenn wir örtlich weit voneinander entfernt, oder Sie zeitlich stark eingeschränkt sind, ist Supervision auch gerne telefonisch möglich.

Der Unterschied zu Coaching?

Im Gegensatz zu Coaching (wird punktuell bei Bedarf eingesetzt) ist Supervision ein regelmäßiger Reflexionsprozess. Auch hier werden gemeinsam Lösungen für anstehende Herausforderungen erarbeitet. Die Begleitung ist langfristig und themenoffen angelegt. In der Supervision bieten wir auf Wunsch auch unsere persönliche Erfahrung, das eine oder andere Vorgehensmodell oder ähnliches an. Im Coaching werden sehr gezielte Interventionen gesetzt damit Sie Ihren ganz persönlichen Lösungsweg für Ihr spezifisches Problem finden können. Dort bringen wir uns inhaltlich nicht selbst ein.

Ihre Supervisoren

Veronika Kotrba
Senior Coach und Trainerin für Lösungsfokussierte Führung und Kommunikation; Master in Coaching, CSM, PSM, PSPO
 
Dr. Ralph Miarka
Senior Coach & Trainer
 
Edith V. Holler
Senior Coach & Trainerin
Ich absolvierte mein Masterstudium an der PEF Privatuniversität für Management zum „Master in Coaching und lösungsorientiertem Management“ (MC). Seit 2006 bin ich als Unternehmerin, Trainerin sowie als Führungskräfte- und Team-Coach tätig. Mein Schwerpunkt ist die lösungsfokussierte Entwicklung von Persönlichkeiten, Unternehmen und Teams, die Begleitung von Veränderungsprozessen sowie Stressmanagement und Leistungsoptimierung. Mit Engagement begleite ich meine Kunden bei wichtigen Entwicklungsschritten. Wann immer es passt, arbeite ich mit Skipper, meinem ausgebildetem Therapiehund, zusammen. Mehr über Edith erfahren...