Lehrgang Lösungsfokussiertes Coaching

Lehrgang Lösungsfokussiertes Coaching

Für Herbst 2018 planen wir den fulminanten Start des allerersten sinnvollFÜHREN-Coaching-Lehrgangs! Mit 3 Abschnitten á 4 Modulen (ungefähr) und phantastischen Vortragenden aus dem In- und Ausland wirst du auf deinem Weg zum professionellen lösungsfokussierten Coach begleitet.

Wenn du auf der Webseite dein Interesse bekundest, versorgen wir dich laufend mit den heißesten News bezüglich Inhalte, Vortragende, Preise, Termine etc. Sei von Anfang an dabei und profitiere von den vielen Vorteilen unserer Early Birds! Wir freuen uns auf dich! 🙂

Bild mit Sanduhren - Warten auf den Coaching Lehrgang

Die Inhalte im Überblick

Wir werden mit diesem Lehrgang ein Angebot setzen, das neben unseren eigenen Qualitätskriterien einer guten Coachingausbildung auch jenen der Stiftung Warentest entspricht und damit internationale Standards setzt. So soll eine vollwertige und praxisorientierte Ausbildung für zukünftige Coaches entstehen, die für ihre Kundinnen und Kunden mit Leichtigkeit mehr Wirksamkeit bieten möchten.

Wir sind derzeit noch in der Planungsphase, können jedoch hier schon ein paar erste Insider-Informationen ganz exklusiv verraten:

Module 1 bis 4 – Die Basis

In den ersten vier Modulen lernst du – gemeinsam mit deinen Seminarkolleginnen und -kollegen – das Basis-Handwerkszeug lösungsfokussierter Coachingarbeit kennen und anwenden. Dazu zählen die Haltungen und Prinzipien, die Fragetechniken und deren Anwendung im Einzel-, Team- und Gruppensetting, lösungsfokussierte Konfliktmoderation und die Moderation von lösungsfokussierten Workshops, Klausuren, Meetings und Besprechungen. Diese Basismodule werden vom sinnvollFÜHREN-Team begleitet.

Module 5 bis 8 – Österreichische Meisterinnen und Meister

Für die nächsten vier Module konnten wir mit Ferdinand Wolf, Ursula Vorhemus, Alexandra Schwendenwein und Susanne Burgstaller vier unserer österreichischen Lieblingskolleginnen und -kollegen gewinnen, die auf ihren Gebieten (auch international) zu den ganz Großen zählen. Inhaltlich spannt dieser zweite Abschnitt einen Bogen von den Hintergründen, Ursprüngen und Nachbardisziplinen lösungsfokussierten Vorgehens über Aufstellungsminiaturen für die Coaching-Praxis, den wirkungsvollen Einsatz deiner Stimme und deines Körpers im Coaching bis zu Einblicken in die lösungsfokussierte Organisationsentwicklung.

Module 9 bis 12 – Internationale Meisterinnen und Meister

Dein Wissen wird vertieft, geschärft und erweitert durch das Training mit unseren internationalen Lieblingscoaches. Für diesen dritten Abschnitt stehen wir derzeit noch in Gesprächen mit unseren internationalen Wunschtrainerinnen und Wunschtrainern. Wir haben da Großes vor und informieren dich gerne, sobald die Zusagen da sind.

Die (bereits bekannten) Eckdaten

Dauer:

  • 13 Module a 2,5 Tage, September 2018 – Januar 2020

Kurszeiten:

  • Donnerstag 18 bis 21 Uhr, Freitag 9 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 17 Uhr, 260 Präsenzstunden

Anforderungen für den Abschluss:

  • Mind. 80% Anwesenheit bei den Präsenzzeiten
  • 20 Stunden Coachingpraxis protokolliert
  • 10 Stunden Einzelcoaching Selbsterfahrung
  • Teilnahme an Peergruppentreffen (auch online möglich)
  • Abschluss-Arbeit und Präsentation

Kursort:

  • Trainingsraum der sinnvollFÜHREN GmbH, Sternwartestraße 17/L1, 1180 Wien

Vortragende:

  • Basis: Veronika Kotrba, Dr. Ralph Miarka, und Gastvortragende
  • Österreichische Meisterinnen und Meister:
    • Dr. Ferdinand Wolf,
    • Ursula Vorhemus, MSc,
    • Dr. Susanne Burgstaller,
    • Mag. Alexandra Schwendenwein
  • Internationale Meisterinnen und Meister:
    • Daniel Meier
    • Jenny Clarke und Dr Mark McKergow
    • John Brooker
    • Peter Sundman

Kosten:

  • Für 13 Module inkl. aller Unterlagen, Pausenverpflegung, Betreuung der Abschluss-Arbeiten, und Hilfe bei der Organisation von Praxis-Stunden beträgt der Kostenbeitrag 10.400,-

Updates:

Wenn du hier dein Interesse bekundest, versorgen wir dich laufend mit den heißesten News bezüglich Inhalte, Vortragende, Preise, Termine etc. Klick gleich rein, sei von Anfang an dabei und profitiere von den vielen Vorteilen unserer Early Birds! Wir freuen uns auf dich! 🙂

Flyer zum Downloaden und Weiterleiten (Version Jänner 2018)

Ihre Trainer für die Module 1-4

Veronika Kotrba
Senior Coach & Trainerin
Mein beruflicher Werdegang gleicht einem Flickenteppich. Ich war irgendwie überall ganz gut und ganz glücklich – aber nirgends so richtig richtig am Platz. Voll Bewunderung beobachtete ich die geradlinigen Karrierewege so mancher Mitschüler, die genau zu wissen schienen, wo ihr Zuhause in der Berufswelt zu finden war, während ich mich serpentinenartig durch die Berufswelt schlängelte. Heute weiß ich, wo ich hingehöre. Ich bin angekommen. Und jede einzelne Serpentine hat mich hierher geführt. Mehr über Veronika erfahren...
Dr. Ralph Miarka
Senior Coach & Trainer
Dass ich mal Trainer werden würde, war schon sehr früh vorauszusehen. Bereits als kleiner Junge habe ich meinen Mitschülern Nachhilfe gegeben. In der Schule durfte ich so manche Mathe-Stunde selbst unterrichten und auf der Uni sogar ein ganzes Begleitseminar für meine Kommilitonen übernehmen. Veränderung ist für mich kein Schlagwort, sondern eine gelebte Notwendigkeit, um im Leben vorwärts zu kommen. Mein inhaltliches Spezialgebiet war schon immer die Technik. Im Besonderen, die Software-Entwicklung. Mehr über Ralph erfahren...