Testimonials

Foto von Saskia Beck
Saskia Beck

Drei Tage bei denen man die Zeit vergisst, inhaltlich eine Menge mitnimmt & verarbeitet und sich danach auf die Arbeit freut um Theorie in Praxis umzusetzen; Erlerntes endlich anzuwenden. Danke!

Foto von Markus Heissner
Markus Heißner

Eine klare Empfehlung. Die Zeit ist sehr gut investiert. Als (Führungs)team dorthin zu gehen, schweißt gut zusammen und aligned für die gemeinsame Arbeit.

Foto von Beatrice Urban
Beatrice Urban

Das Training beinhaltet viele wertvolle Inhalte. Lösungen sind großgeschrieben :-). Die Trainer machen das Training unvergleichlich und lassen jedem an ihrem Wissen und Ideen teilhaben, mit viel Engagement, Freude, Liebe und Spaß

Foto von Simon Hufen
Simon Hufen

Theorie, praktische Übungen und passende sowie sinnvolle Anekdoten aus der Praxis prägen diese Schulung. Mit diesem Konzept bringt „sinnvollFÜHREN“ Coaches auf die richtige Spur.

Foto von Stephanie Gasche
Stephanie Gasche

Dieses Training öffnet einem die Augen hinsichtlich der positiven Auswirkungen von lösungsorientierter Kommunikation und Führung (sowohl auf das berufliche als auch das private Umfeld)

Foto von Martin Burger
Dr. Martin Burger

Das Training von Ralph und Veronika sollten insbesondere Führungskräfte besuchen, die im Rahmen eines agilen Kulturwandels zukünftig Teams statt Gruppen betreuen sollten.

Foto von Jörg Fontaine
Jörg Fontaine

Eine inspirierende Reise in den Cosmos der Lösungsfokussierung die den Menschen in die Mitte stellt und die jede Führungspersönlichkeit absolvieren sollte.

Foto von Claudia Oster
Claudia Oster

Das Training bringt einen großen Werkzeugkoffer mit Handwerkszeug um Teams oder Einzelpersonen positiv zu begleiten und Konflikte zu lösen. Veronika und Ralph leben in ihrem Training auch die Inhalte vor, die sie vermitteln und man merkt wie positiv dadurch das eigene Verhalten und Wohlbefinden beeinflusst wird.

Bild von Heinz Aigner
Heinz Aigner

Ich habe den Lehrgang von September 2018 bis Dezember 2019 besuchen dürfen. Die 12 Ausbildungsmodule sind phänomenal und durchlaufen das Shu-Ha-Ri des Lösungsfokusses vollständig. Ihr könnt von den bestern Lehrern und von großartigen Menschen lernen.

Bild von Irene Höller-Neumayer
Irene Neumayer

Mit dem Entschluss, am Lehrgang teilzunehmen, öffnen sich neue Räume und Perspektiven für mich. Ich bin dankbar, mich für diesen Lehrgang entschieden zu haben bzw. dankbar, ihn überhaupt mitmachen zu können. Der Coaching-Lehrgang mit seinen 13 Modulen lässt sich zeitlich gut organisieren und auch berufsbegleitend integrieren. Bis jetzt hat mich jedes Modul persönlich intensiv gefördert und auch gefordert. Die in regelmäßigen Abständen angesetzten Peergroup-Treffen, sei es persönlich oder online, fördern den Austausch mit den anderen Teilnehmenden – und bewirken somit eine noch festere Verankerung des Gelernten.