sinnvollFÜHREN GmbH | www.sinnvoll-fuehren.com | +43 1 946 50 07

PinguinPost | Herbst 2021

Newsletter Header Herbst 2021
Hallo [subscriber:firstname | default:]!

Wow - wie die Zeit vergeht! Bitte entschuldige, dass wir uns so lange nicht mit einer neuen Pinguin-Post bei dir gemeldet haben! Heute ist es soweit - bei bestem Spätsommerwetter - endlich zurück aus der Pandemie- und anschließender Sommerpause haben wir viele Neuigkeiten rund um sinnvollFÜHREN, Lösungsfokus und Agiles Arbeiten zu berichten. Pause? Naja - ehrlich gesagt war das eines der ereignisreichsten Jahre, an die wir uns überhaupt erinnern können. Wir haben so viel gelernt, so oft persönlich gespürt, was dieses AGILE und SOLUTION-FOCUS überhaupt in der Praxis bedeutet, so viele - auch große - Entscheidungen getroffen. Und heute stehen wir nicht mehr da, wo wir vor der Pandemie gestanden sind. Und wenn wir ganz ehrlich sind, wollen wir dahin auch gar nicht mehr zurück.

Hier ein kleiner Überblick der Ereignisse:


  1. Wir sind ONLINE!
  2. Wir sind umgezogen und wir laden dich ein!
  3. Wir sind geschrumpft - und dann gleich doppelt gewachsen!
  4. Ausbildungslehrgang "Lösungsfokussiert Coachen und Beraten"
  5. ACCAT21 - es gibt noch Plätze für Oktober
  6. Agile Tour Vienna
  7. FuCaT 1+2 Termine 2022 coming soon
  8. Our book is going international
  9. Deutsche Version geht in Auflage 4
  10. Pinguine vor den Vorhang, Teil 9 - der Zwergpinguin
Trennlinie mit Pinguin

Wir sind ONLINE!

Wenn du uns vor 15 Monaten gefragt hättest (was einige unserer Lieblingskunden auch getan haben), ob wir Lösungsfokus auch online trainieren können, hätten (und haben) wir das mit größter Überzeugung abgelehnt. Schließlich geht es da um Haltung, um das Überdenken der eigenen Prinzipien - um einen vielleicht wichtigen Schritt in der eigenen Weiterentwicklung! Nein, nein - das kann man nur im selben Raum bewerkstelligen, wenn man eine gute Beziehung zueinander aufbauen kann und voll präsent beisammen ist. Online kann das nicht funktionieren.

15 Monate später: Voilá, wir haben uns den stark geänderten Rahmenbedingungen angepasst und gelernt, wie es geht. Wir haben unsere Haltungen und Prinzipien bezüglich Online-Trainings überdacht und einen wichtigen Schritt in UNSERER Weiterentwicklung gemacht. Und weißt du was? Es macht sogar ein bisserl Spaß! Ja, klar - wir haben uns viel lustiges technisches Spielzeug dafür zugelegt und damit gleich zu Beginn einen Motivationsschub erzeugt. Wir haben unsere lieben Trainings-Kolleginnen und -Kollegen zurate gezogen und viel von ihnen gelernt. Und schließlich hatten wir vertrauensvolle Kunden, die uns Schritt für Schritt auf der Reise begleitet haben und von denen wir auch viele wertvolle Rückmeldungen erhalten haben. Ein großes Danke an Alle!

Fazit: Wir werden auch weiterhin Online-Trainings anbieten. Nicht nur - nur auch. In der Zwischenzeit durften wir im Sommer schon wieder ein paar Live-Trainings durchführen. Das hatte uns gefehlt. Der persönliche Kontakt ist doch am Ende durch nichts zu ersetzen - auch, wenn es manchmal noch so praktisch ist, einfach einen Link anzuklicken.
Trennlinie mit Pinguin

Wir sind umgezogen - das muss gefeiert werden!

Save_the_Date_Büro
Seit März gibt es ein neues sinnvollFÜHREN Büro samt - halt dich fest - eigenem Seminarraum (den kann man auch buchen, wenn er frei ist) UND Innenhof-Garten! Und das mitten in Wien! Wir sind durch eine Verkettung glücklicher Umstände (Danke, Trixi!) auf dieses Objekt aufmerksam geworden und fühlen uns dort richtig wohl. Wir haben ein bisserl umgebaut, eine neue Küche installiert, und sowohl Licht als auch Akustik im Seminarraum verbessert. Dann wurde frisch ausgemalt, der Boden grundgereinigt und eingepflegt und die letzten Kisten ausgepackt. Und nun sind wir für deinen Besuch bereit!

Save the date: Office-Opening am 01.10.2021

Wir genießen unsere gemeinsamen Büro-Stunden sehr und möchten unser Glück mit dir teilen. Also merke dir doch, wenn du Zeit, Lust und Möglichkeit hast, den 1. Oktober vor und besuche uns am Nachmittag/Abend in unseren neuen Räumlichkeiten in der Mittelgasse 4, 1060 Wien. Es wird ein Open Office Nachmittag sein. Also komm doch einfach zwischen 14:00 und 21:00 Uhr vorbei, schau dich bei uns um und bleibe, um mit uns zu feiern und zu plaudern. Wir haben auch einen Innenhofgarten – also nimm bei herbstlichen Temperaturen gerne auch was Wärmendes mit. ;-)

Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Eine kurze Rückmeldung wäre super für unsere Planung.

ASC-Freundinnen und Freunde, die am Nachmittag zur Jahrestagung nach Oberösterreich fahren, sind auch am Vormittag herzlich willkommen! Bitte vorher kurz Bescheid geben!
Trennlinie mit Pinguin

Wir sind geschrumpft - und dann gleich doppelt gewachsen!

Team_2021
Und damit meinen wir nicht den angesetzten Lockdown-Speck, sondern unser Team!

Sonja ist nach 2 Jahren weitergezogen. Wir bedanken uns hier auch nochmal ganz offiziell für ihr Wirken bei sinnvollFÜHREN, für ihre Struktur und ihre große Neugier und Lernbereitschaft. Und wir freuen uns auf viele weitere Begegnungen mit dir!

Zur Verstärkung für uns und unser neues Büro haben wir seit 1. Juni Alexandra für uns gewinnen können. Sie sorgt mit Hand und Herz dafür, dass bei uns alles glänzt, blüht und gedeiht. Wir können uns schon jetzt gar nicht mehr vorstellen, wie es mal ohne sie gewesen ist. Herzlich willkommen in der Pinguinfamilie, Alexandra! Schön, dass du da bist!

Und - stell dir vor - seit 23. August ist auch Laura Hermann in unserem Team! Ja - genau: DIE Laura Hermann! :-) Sie bringt schon jetzt so viel Freude und positive Energie in die Bude - ein Traum! Falls du sie bisher noch nicht kennen solltest: Laura ist nicht nur ein pragmatischer und kreativer Sonnenschein, sondern auch noch Senior Agile Coach, Speaker und Trainerin für Agiles Arbeiten (und recht bekannt in der Wiener Community). Und im Moment suchen wir auch grad ein erstes Betätigungsfeld für sie. Wenn du in deiner Firma also ein wenig Unterstützung brauchst, stehen wir ab sofort auch als Agile Coaches wieder sehr gerne zur Verfügung. Mit Lösungsfokus, versteht sich. ;-)

Auch dir, ein herzliches Willkommen in der Pinguinfamilie, Laura! Schön, dass du da bist!

Mehr Infos zu Laura Hermann
Trennlinie mit Pinguin

Ausbildungslehrgang - "Lösungsfokussiert Coachen und Beraten"

Lösungsfokussierter Coachinglehrgang - Eindrücke
Im Juni ist der zweite Ausbildungslehrgang zum "Lösungsfokussierten Coachen und Beraten" mit einer Abschluss-Konferenz in Wien in Glanz und Gloria zu Ende gegangen. Wir gratulieren unseren neuen Kolleginnen und Kollegen zum Abschluss und freuen uns schon auf ihr lösungsfokussiertes Wirken und Strahlen in ihrem jeweiligen Arbeitsalltag.

Im April ist der bereits dritte Ausbildungslehrgang hoch motiviert gestartet. Nach drei remote-Modulen war Ende Juni dann doch ein erstes persönliches Treffen zu Modul 4 möglich. Und auch, wenn da noch nicht alle anreisen durften, war die Freude des persönlichen Kennenlernens groß. Modul 5 im September konnte jetzt endlich vollständig in Präsenz stattfinden.

Wir wissen selbst nicht, wie das geht - doch auch diese Gruppe ist wieder die beste, die man sich vorstellen kann! 12 wunderbare, kreative, offene und wissbegierige Menschen, die mit Mut und Begeisterung ihre Reise mit uns gemeinsam angetreten sind. Sie überraschen uns mit ihrem großen Engagement, fordern uns mit ihren Fragen und inspirieren uns mit ihren Ideen. Da wächst die nächste Generation an tollen Coachs heran - die (Wirtschafts-)Welt kann sich mit uns freuen!

Der nächste - und damit bereits vierte - Ausbildungslehrgang startet im September 2022. Dafür gibt es schon jetzt einige Interessierte und wir sind derzeit mit unseren Vortragenden in Termin-Vereinbarungsgesprächen. Sobald wir alles beisammen haben, schalten wir die Buchung frei. Also, stay tuned!
Trennlinie mit Pinguin

Coaching buchen bei unseren Lehrgangsteilnehmenden!

Unterstütze unsere Lehrgangsteilnehmenden bei ihrer Ausbildung und sichere dir deinen Platz für ein Coaching an einem (oder auch an mehreren) der Praxisabende! Du wirst von einem oder einer angehenden Coach begleitet. Mit im Raum werden max. 3 weitere Lehrgangsteilnehmende und ein Lehrcoach sein, die die Arbeit deines Coachs gemeinsam nach dem Coaching reflektieren. Wir freuen uns auf dich!


Trennlinie mit Pinguin

ACCAT21 - es gibt noch Plätze für Oktober!

ACCAT 21
Wie im letzten Jahr starten wir auch in diesem Herbst wieder den Versuch, aufgrund der großen Nachfrage, gleich zwei Agile Coach Camps in der Krainerhütte bei Baden (NÖ) anzubieten. Mit dieser Lösung sind wir - soweit uns bekannt ist - einzigartig in der Welt der Agile Coach Camps. Letztes Jahr hat die pandemische Situation die Durchführung des zweiten Termins leider verhindert. Wie immer beobachten wir die Situation genau und werden über Aktuelles im ACCAT-Slack-Channel informieren.

Im Moment gilt Folgendes: Von 24. bis 26. September treffen einander ca. 50 interessierte agile Leute, um die Krainerhütte mit viel Wissen und guter Laune zu beleben. Das zweite Agile Coach Camp Austria findet von 15. bis 17. Oktober statt und dafür gibt es noch ein paar freie Plätze. Wenn du also Freude und eine große Portion Interesse an agilen Themen mitbringst, schau mal in deinen Kalender, ob das Wochenende noch frei wäre. Denn dann bist du bei uns genau richtig.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Sponsoring-Partner BearingPoint, TechTalk und dpunkt-Verlag.

Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du auf der ACCAT-Website.
Trennlinie mit Pinguin

Für Kurzentschlossene: Agile Tour Vienna 2021


Ein weiteres Offsite-Event steht in den Startlöchern:

Die 11. Ausgabe der Agile Tour Vienna am 16. September findet erstmals unter freiem Himmel statt und bietet dir inhaltlich ein vielfältiges Potpourri an spannenden Programmpunkten. So die COVID-Bestimmungen und die Wetterlage es erlauben, wird die Agile Tour Vienna im wunderschönen Garten des Europahauses in Wien stattfinden. Natürlich gibt es auch wieder das eine oder andere Bierchen im Anschluss.
Ach ja - auf eine Online-Alternative wurde dieses Jahr aufgrund des Überangebots an Online-Konferenzen verzichtet. Drücken wir also gemeinsam die Daumen für gutes Wetter.
Danke an das Organisatorenteam der TechTalk.
Hier findest du das Programm und Tickets zur Agile Tour Vienna
Trennlinie mit Pinguin

Neue Termine "Führen und Coachen von Agilen Teams" 2022


Viele haben bei uns schon nachgefragt und deshalb haben wir per Doodle-Umfrage den nächsten Termin für das Training "Führen und Coachen von agilen Teams" für den 24.-26. Jänner 2022 fixiert.
Weitere Termine für 2022 werden demnächst veröffentlicht, auch für das Folgetraining "Führen und Coaching von agilen Teams 2".
Trennlinie mit Pinguin

Our book is going international

Wie du ja bestimmt schon vermutet hast, lieben wir das, was wir tun. Wir sind überzeugt davon, dass Lösungsfokus Organisationen und Teams unterstützen kann und die Agile Zusammenarbeit erleichtert. Deshalb freuen wir uns sehr, unsere Botschaft nun noch weiter in die Welt hinauszutragen.

Noch in diesem Herbst wird unser Buch "Agile Teams lösungsfokussiert coachen" nun endlich auch in englischer Sprache, unter dem Titel "Solution-focused Coaching for Agile Teams", erscheinen. Das ist für uns ziemlich aufregend - dürfen wir uns doch über Vorworte von der großartigen Diana Larsen und unserem Herausgeber, Mark McKergow, freuen sowie über tolle Referenzen von unseren Erstlesern Richard Sheridon und John Brooker.
“What got us to where we are won't get us to where we are going. So how do we, as leaders, grow and coach effective teams? We need guides! Veronika Kotrba and Ralph Miarka are two of the best. In Solution-Focused Coaching for Agile Teams, they share the wisdom they've gained over years of coaching in many different settings. The practical guidance they provide within these pages will make this one of the most referenced books in your library. Buy it and read it. Read it again. And again. Your professional and personal life will improve as a result.”
Richard Sheridan, CEO and Chief Storyteller, Menlo Innovations,
author of Joy,Inc. – How We Built a Workplace People Love
Rate mal, was am Buchcover abgebildet sein wird - kommst du nie drauf! ;-)
Trennlinie mit Pinguin

Deutsche Version geht in die Auflage 4

Auch, wenn unser Buch englischsprachigen Zuwachs bekommt, wollen wir natürlich die deutsche Version weiterhin hegen und pflegen. Also arbeiten wir gerade an der 4. Auflage, die voraussichtlich Anfang 2022 erscheinen wird. Falls du Änderungs- bzw. Ergänzungshinweise hast, lass sie uns doch einfach wissen. Die Änderungen zur dritten Auflage findest du dann, wie gewohnt, auf unserer Webseite.


    Trennlinie mit Pinguin

    Pinguine vor den Vorhang – Teil 9: Der Zwergpinguin

    Text: Lisa Keskin und Monika Lexa
    Dieses Mal holen wir einen ganz Kleinen auf die Bühne: den Zwergpinguin. Der Kleinste seiner Art kommt nur in der Nacht an Land und ist recht Foto-scheu. Trotzdem ist er berühmt. Warum? Wir sagen nur so viel: Es hat etwas mit Linux zu tun.
    Mehr verraten wir weiter unten.
    360px-Zwergpinguin_Jungtier
    Ein Jungtier, welches am Eingang des Nestes auf die Eltern wartet. Aufgenommen wurde das Bild am Low Head Lighthouse, Tasmanien. Fotoquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/78/Zwergpinguin%2C_Jungtier.jpg
    Datum: 28. Dezember 2019, Urheber: Remigan

    Blau, blau, blau ist (fast) alles, das ich habe …

    Der Zwergpinguin ist, wie sein Name schon vermuten lässt, der kleinste unter den Pinguinen und nur 35 bis 40 cm groß – also um die Hälfte kleiner als beispielsweise der Königspinguin. Entsprechend wiegt der Zwergpinguin gerade mal 1 bis 2 kg. Auch sonst unterscheidet er sich von vielen seiner Artgenossen. Er hält sich eher an gedeckte Farben und verzichtet auf einen leuchtenden Schopf oder ähnliche Auffälligkeiten. Sein Bauch ist weiß, der Rücken und die Kopfoberseite sind in einem hellen Silbergrau oder in deinem dunklen Blaugrau gefärbt. Der Schnabel ist, ebenso wie die Füße, blaugrau.

    Blau ist auch die Farbe, welcher der kleine Pinguin seinen Namen in Neuseeland, wo er unter anderem zu residieren pflegt, verdankt: Little Blue Penguin oder Blue Penguin. Die etwas helleren Zwergpinguine werden auch Fairy Penguin oder White-flippered Penguins genannt.

    Abseits von Neuseeland finden sich Zwergpinguine auch an der australischen Südküste und auf Tasmanien sowie, als einzige ihrer Art, am australischen Festland.

    Klein, aber einzigartig …

    Einzigartig ist auch, dass Zwergpinguine nur in der Dunkelheit oder frühestens in der Dämmerung an Land gehen, um so Konfrontationen mit Feinden wie wilden Katzen und Hunden zu vermeiden. Dieses vorsichtige Verhalten ist möglicherweise der Grund, warum Zwergpinguine als ungefährdet gelten. Obwohl sie auch Feinde im Wasser haben, beispielsweise Haie, Robben und Seeleoparden.

    Tagsüber sind sie also ausschließlich auf Futtersuche im Meer. Es wäre daher falsch, sie als nachtaktiv zu bezeichnen, denn die Suche nach Futter besteht aus ausgedehnten Tauchzügen. Sie können bis zu 114 Sekunden und bis zu 70 Meter tief tauchen und das an einem Tag bis zu 1.300 Mal. Beim Schwimmen schaffen sie eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 7 km/h und legen pro Tag etwa 50 km zurück. Bei ihren Jagdzügen erbeuten sie vor allem Fische, Tintenfische und kleine Meerestiere.

    Tagsüber findet man sie nur an Land, wenn sie balzen und brüten oder in der Mauser sind. Wobei man sie da auch nicht wirklich findet, denn sie verstecken sich in ihren Erdlöchern und Höhlen in großen Kolonien. Diesen Brutplätzen bleiben sie über viele Jahre treu. Beständig sind sie im Grunde auch in Beziehungen. Obwohl auch bei den Zwergpinguinen in manchen Jahren eine höhere Scheidungsrate zu verzeichnen ist. Diese liegt im Durchschnitt bei 18%, manchmal steigt sie jedoch auf 50%. Woran das liegt, entzieht sich leider unserer Kenntnis. Möglicherweise ist es schwierig, Paartherapeuten zu finden, die in der Nacht arbeiten.

    Die Jungen sind bereits nach 42 Tagen selbstständig. Übrigens sind Zwergpinguine sehr fortschrittlich: Mutter und Vater kümmern sich ausgewogen ums Brüten und Füttern sowie um die Bewachung der Jungtiere.

    Heute habe ich kein Foto für dich …

    Dadurch, dass Zwergpinguine meist nur in der Nacht an Land sind, sind sie in der Freiheit nur sehr schwer für ein Foto zu erwischen. Wenn man sie jedoch des Nächtens blitzt, zeigen sich die Kleinen verschreckt und lassen sich gleich tagelang nicht mehr sehen.

    Daher gilt für die Zwergpinguine: „Heute habe ich kein Foto für dich!“
    Aber ein Logo. Wie das?

    Der Zwergpinguin ist zwar klein, kann aber ganz schön zubeißen. Zumindest so sehr, dass er bleibenden Eindruck hinterlässt. Einer der bissigen Kleinen im Zoo von Canberra hat Linus Torvald bei seinem Besuch im Jahr 1996 so sehr beeindruckt, dass Torvald beschloss, den Pinguin „Tux“ als Maskottchen für Linux auszuwählen.
    Tux - das Maskottchen von Linux
    Fotoname: tux.png Fotoquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Tux_(Maskottchen)#/media/Datei:Tux.png
    Datum: 01.01.1996, Urheber: Larry Ewing lewing@isc.tamu.edu
    Trennlinie mit Pinguin
    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der einen oder anderen Gelegenheit
    und schicken dir ganz herbstliche Grüße,
    Veronika, Ralph, Irene, Laura und Alexandra
    Logo von sinnvollFÜHREN
    Cover Agile Teams lösungsfokussiert coachen 3. Auflage
    Cover_ECover_2019-S1
    twitter linkedin 
    MailPoet