Scrum Master Advanced Training

Scrum Master Advanced Training

Praktizierende Scrum Master dürfen auch noch lernen

Erfahrene Scrum Master aufgepasst! In diesem Training geht es NICHT um Scrum – denn das kennst du schon! Es geht um Zusammenarbeit, Motivation, kontinuierliche Verbesserung von Teamarbeit, Konfliktlösung – um alles das, was dich wirklich beschäftigt!

Foto: Ralph hängt Flipcharts auf

Zielgruppe: praktizierende Scrum Master

Die Aufgaben des Scrum Masters

Der Scrum Master ist ein Servant Leader für das Scrum Team. Der Scrum Master hilft denjenigen, die kein Teil des Scrum Teams sind, zu verstehen, welche ihrer Interaktionen mit dem Team sich hilfreich auswirken und welche nicht. Der Scrum Master hilft dabei die Zusammenarbeit so zu optimieren, dass der durch das Scrum Team generierte Wert maximiert wird.

So steht es im Scrum Guide. Dabei ist der Scrum Master – wenn man dort weiterliest – Trainer, Initiator und Coach für den PO und das Entwicklungsteam, er beseitigt Hindernisse, fungiert als Moderator von Meetings und Workshops, plant, leitet und treibt Scrum-Implementierungen in seiner Organisation voran und fungiert als Bindeglied und Übersetzer für Scrum-spezifische Themen zwischen allen Stakeholdern.

So weit so gut… Aber wie?

Wow! So ein Scrum Master hat’s echt drauf! Sollte er jedenfalls, wenn er allen seinen Aufgaben laut Scrum Guide nachkommen möchte. Um das zu schaffen, braucht er deutlich mehr als das Verständnis, wie Scrum funktioniert. Da sind Themen wie Coaching-Techniken, Konfliktlösungskompetenz, Moderations-Know-how, Verständnis für organisationale Zusammenhänge und so weiter im Weiterentwicklungsplan sinnvoll.

Das haben Sie davon!

In diesem 2-tägigen Training setzen wir dort an, wo Sie gerade stehen. Der Inhalt entsteht durch Ihre persönlichen Fragen und Bedürfnisse. Wir werden schon im Vorfeld Ihre Wünsche einholen und entsprechend ein Grundgerüst zur Verfügung stellen, in dem Platz ist für gezielte kurze Inputs, interaktive Übungen, Fallbesprechungen und Erfahrungsberichte durch Trainer und Teilnehmende. Das Ziel ist eine praxisorientierte Weiterentwicklung, eine Erweiterung des jeweils persönlichen Methodenkoffers und die Stärkung von Sicherheit und Selbstverständnis in der Rolle des Scrum Masters.

Noch Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

Ihre Trainer

Dr. Ralph Miarka
Senior Coach & Trainer
Dass ich mal Trainer werden würde, war schon sehr früh vorauszusehen. Bereits als kleiner Junge habe ich meinen Mitschülern Nachhilfe gegeben. In der Schule durfte ich so manche Mathe-Stunde selbst unterrichten und auf der Uni sogar ein ganzes Begleitseminar für meine Kommilitonen übernehmen. Veränderung ist für mich kein Schlagwort, sondern eine gelebte Notwendigkeit, um im Leben vorwärts zu kommen. Mein inhaltliches Spezialgebiet war schon immer die Technik. Im Besonderen, die Software-Entwicklung. Mehr über Ralph erfahren...
Veronika Kotrba
Senior Coach & Trainerin
Mein beruflicher Werdegang gleicht einem Flickenteppich. Ich war irgendwie überall ganz gut und ganz glücklich – aber nirgends so richtig richtig am Platz. Voll Bewunderung beobachtete ich die geradlinigen Karrierewege so mancher Mitschüler, die genau zu wissen schienen, wo ihr Zuhause in der Berufswelt zu finden war, während ich mich serpentinenartig durch die Berufswelt schlängelte. Heute weiß ich, wo ich hingehöre. Ich bin angekommen. Und jede einzelne Serpentine hat mich hierher geführt. Mehr über Veronika erfahren...